Im Gegensatz zu ihren spektakulären Erfolgen auf dem Gebiet akuter Erkrankungen und Verletzungen erweist sich unsere moderne Medizin im Umgang mit chronischen Krankheiten als insuffizient und veraltet.

Chronische Krankheiten wie Rheuma, Diabetes mellitus, Asthma oder Multiple Sklerose und selbst der Bluthochdruck werden nicht geheilt, sondern es werden nur die Symptome gelindert. Dazu ist eine kontinuierliche, meist lebenslange Medikation erforderlich und unvermeidlich.

Die biologische Medizin hingegen unterscheidet sich in ihrem Ansatz fundamental von der Schulmedizin, welche die Frage nach der Wurzel von Krankheiten und Leiden ignoriert. Sie konzentriert sich maßgeblich auf die Reaktivierung der körpereigenen Regulation und auf die Stärkung der Selbstheilungskräfte, wobei der gesamte Mensch umfassend und mit wissenschaftlichen Methoden diagnostiziert wird.

Die Tests und Untersuchungen zur Evaluation der Krankheitsursachen decken die verschiedensten Bereiche ab. Dazu gehören die Darmflora und Darmfunktion, das Immunsystem, Stoffwechseluntersuchungen in Blut und Speichel, das Hormon- und Drüsensystem, das Nervensystem, das Innere Milieu, toxische Belastungen und Entgiftungsfunktionen sowie der Zustand der Zähne.

"Gene haben nur einen Anteil von 1% an unserer Gesundheit - 99% unserer Gesundheit werden durch die eigene Wahrnehmung sowie Reaktion auf ein Geschehen bestimmt.Eine gesunde Zelle braucht eine gesundes Umfeld."

— Dr. Bruce Lipton, Entwicklungsbiologe und Stammzellforscher

"Biologische Medizin ist die integrative Heillehre, die alle wichtigen traditionelle Disziplinen wie Kräuterlehre, Phytotherapie, Homöopathie, Akupunktur, und nicht zuletzt auch die Isotherapie umfasst. Das Besondere daran ist, dass die moderne Biologische Medizin auch die neuen biochemischen Kenntnisse und die orthomolekulare Medizin (die Medizin mit natürlichen Vitaminen, Spurenelementen und Enzymen) sowie die ganzheitliche Zahnmedizin einschließt."

— Dr. med. Thomas Rau


In unserer Heilpraktiker-Praxis im Zentrum von Wentorf bei Hamburg, bieten wir Ihnen ein weites Spektrum an Therapien an. Für weitere Informationen klicken Sie einfach auf die entsprechende Kachel. Dort finden Sie dann auch die Indikationen bei denen unsere Therapien Hilfe leisten. Einen Termin können Sie jederzeit auf unserer Kontaktseite vereinbaren.


Heilpraktikerin Marcella Fazio bietet Patienten, die einen umfassenden und natürlichen Zugang zu ihrer Gesundheit suchen, wie auch Patienten, die mit konventioneller medizinischer Behandlung nicht weiter gekommen sind, einen neuen Ansatz. Durch die Kombination von Therapien wird der Zellstoffwechsel so intensiv verbessert, dass innerhalb einiger Wochen bis Monate der Körper wieder in seine selbstheilende Funktion zurückfindet.

Curriculum Vitae

2014 – 2017 Vollzeitstudium der Naturheilkunde an der Arcana Heilpraktikerschule Hamburg

2017 – 2018 Assistenz bei Heilpraktiker Torsten Seidl, Geesthacht – Vorsitzender des Landesverbandes deutscher Heilpraktiker Hamburg

2017 – dato Studium der biologischen Medizin unter Leitung von Dr. med Thomas Rau an der Paracelsus Academy, Paracelsus Klinik Lustmühle (CH)

Fortlaufende Weiterbildungen in folgenden Bereichen:

  • orthomolekulare Medizin
  • Bioresonanztherapie
  • Sanum-Therapie / Dunkelfelddiagnostik
  • Irisdiagnostik
  • Injektions- und Infusionstherapien
  • Mitochondrien-Therapie (Stoffwechselregulation)
  • bioidentische Hormontherapie
  • Vital-und Stoffwechselanalyse
  • Ernährungsmedizin

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch

Kontaktieren Sie mich für weitere Informationen